home

Atemtherapie gegen Kopfschmerzen

Hier werden verschiedene Atemtechniken, eine bewusste Wahrnehmung der Atmung und eine gezielte Steuerung erlernt. Gerade in Stresssituationen ist die Atmung nur oberflächlich. Eine tiefe Bauchatmung oder das Lenken der Atmung in einen Schmerzbereich lääst die Muskulatur entspannen. Die Tiefe der Ein- und Ausatmung und die Atemfrequenz hat direkten Einfluss auf das vegetative Nervensystem.